Neu im Kino

«Banana Pancakes and the Children of Sticky Rice»

I’m just travelling to see the world. Die Welt schrumpft immer mehr. Selbst entfernteste Ecken sind für Weltenbummler mittlerweile in weniger als 24 Stunden erreichbar. Welche Auswirkungen der Aufmarsch westlicher Touristen auf die Einwohner einer idyllischen Siedlung in Laos hat, zeigt der holländische Dokumentarfilmer Daan Veldhuizen mit ungetrübtem Blick in seinem Film «Banana Pancakes and [...]


«The House» von Andrew Jay Cohen

Are you jerking off a giant? Die Gebühren für eine anständige Ausbildung sind in den USA schon beinahe kriminell hoch. Da ist die Idee der Hauptfiguren aus «The House» naheliegend: um das Studium ihrer Tochter zu finanzieren, eröffnen sie ein illegales Casino im Haus eines Nachbarn. Die Komödie, die zwischendurch beinahe wie ein sozialkritische Gesellschaftsstudie [...]


«Free Fire» von Ben Wheatley

Fuck the small talk. Let’s buy some guns. Selten hat ein Film einen so treffenden Titel wie «Free Fire». Dieser knapp 90-minütige Actionfilm beinhaltet nicht viel mehr als eine ausgedehnte Schiesserei zwischen Kriminellen. Das ist zwar nicht besonders originell, aber immerhin konsequent umgesetzt und fürs Zielpublikum durchwegs befriedigend.


«Elvis & Nixon» von Liza Johnson

What kind of men would I be if I didn’t offer help? Manche Ereignisse sind so bizarr, dass sie das Vorstellungsvermögen überfordern. Wie etwa ein Treffen von Elvis Presley und Richard Nixon. Im vergnüglichen Drama «Elvis & Nixon» werden zahlreiche Aspekte des ungewöhnlichen Aufeinandertreffens aufgegriffen.


«Heidi» von Johanna Spyri bis Alain Gsponer

Wenn dir etwas Freude macht im Leben, dann musst du es einfach tun. Wenn ich eine Besprechung über einen Film schreibe, der auf einen Roman basiert, der schon mehrmals verfilmt wurde, dann stellen sich mir immer zahlreiche Fragen bezüglich der Herangehensweise an den Film und den Text. Soll ich einen Vergleich zur schriftlichen Version herstellen? [...]


«Schellen-Ursli» von Xavier Koller

Darf’s es bitzeli meh si? Zumindest am Chalandamarz zählt nur die Grösse. Den Umzug des traditionellen Unterengadiner Frühlingsfests führt nämlich der Knabe an, der die grösste Kuhglocke trägt. Weltberühmt wurde der Brauch durch die Geschichte «Schellen-Ursli» von Autorin Selina Chönz und Illustrator Alois Carigiet, die nun sich etwas gar weit von der Vorlage entfernend von [...]


ZFF: «A Walk in the Woods» von Ken Kwapis

I don’t like talking to people. Jede Reise beginnt mit einem Schritt. Selbst die 2190 Meilen weite Wanderung auf dem Appalachian Trail, der an der Ostküste der USA von Springer Mountain in Georgia bis Mount Katahdin in Maine führt. Die ganze Strecke legen nur wenige Menschen zurück. Zu anstrengend war die Herausforderung auch für Bill [...]


«Inside Out» von Pete Docter

Take her to the moon for me, Joy. Für lange Zeit waren die Pixar Animation Studios in Hollywood die Vorreiter bezüglich Kreativität. Selbst Fortsetzungen wie «Toy Story 2» oder «Toy Story 3» übertrafen die Konkurrenz an Einfallsreichtum. Doch in den letzten Jahren folgte eine wenig inspirierte Produktion, die lediglich eine Variation von bekannten Disney-Themen beinhaltete [...]


ZFF: «The Program» von Stephen Frears

I just love to ride my bike. In den 1990er-Jahren verfolgte ich begeistert, wie sich Miguel Indurain, Jan Ullrich, Tony Rominger und Alex Zülle heldenhaft auf die Alpe d’Huez, nach Courchevel und Sestrières und durch die Pyrenäen kämpften. Doch dann kam es zu immer mehr Dopingskandalen im Radrennsport und die Faszination liess nach. Selbst als [...]


«The Man from U.N.C.L.E.» von Guy Ritchie

For a special agent you’re not having a very special day. Remakes sind ein wichtiges Standbein von Hollywood – egal ob von Filmen, Fernsehserien oder Kurzfilmen. Wenn dann aus dem wiederverwerteten Inhalt auch noch ein Tentpole wird, eine «Zeltstange» für Fortsetzungen, dann ist die Industrie überglücklich. Beispiele dafür sind die mittlerweile bei der fünften Folge [...]