Filmstöckchen 1291

Bei Yjgalla habe ich mit etlich Mühe das Marathonrätsel zu «Summer of Sam» lösen können. Hier geht es ohne Serienmörder weiter. Die vollständige Liste aller bisherigen Rätsel gibt es übrigens bei Dirk.

Filmstöckchen 1291

Filmstöckchen 1291

Filmstöckchen 1291

Filmstöckchen 1291

Filmstöckchen 1291

Filmstöckchen 1291

Filmstöckchen 1291

Filmstöckchen 1291

beetFreeQ tippt korrekt auf «The Witches».

Filmstöckchen 1291

Filmstöckchen 1291

35 Kommentare to “Filmstöckchen 1291”

  1. juliaL49 says:

    Oha, der sieht geschockt aus. Hat er gerade die Tür geöffnet? Der Polizei? Einem Einbrecher? Einer Hauptfigur?

    Aus den 90ern?

  2. Thomas says:

    Geschockt ist er. Hat aber keine Tür geöffnet. Keine Polizei oder Einbrecher in der Gegend. Der Typ ist natürlich eine Randfigur. Ja, aus den 90ern.

  3. juliaL49 says:

    Das zweite ist in einem Keller? Auf einem SChiff/Boot?

    Ist das im ersten die Wohnung des Typen im Bild? Ist er Fischer?

  4. juliaL49 says:

    Ist das Schnee im zweiten Bild? Spielt oder ist aus Skandinavien?

  5. Thomas says:

    Das zweite Bild ist nicht in einem Keller oder auf einem Schiff/Boot. Die Person in Bild 1 befindet sich in ihrer eigenen Wohnung. Er ist nicht Fischer. Könnte Schnee sein. Der Film spielt auch in Skandinavien. Ist aber keine skandinavische Produktion.

  6. cimddwc says:

    Was machen die denn da…?

    Komödie?

  7. Thomas says:

    Gruppengymnastik in der Küche. Was sie wirklich machen, verrate ich selbstverständlich nicht. Keine Komödie.

  8. juliaL49 says:

    In einer Küche eines Restaurants?

    PS: Muss weg – unerwarteterweise

  9. Thomas says:

    Nicht wirklich die Küche eines Restaurants. Das ist aber schade. Mal sehen, ob sonst noch jemand auftaucht.

  10. cimddwc says:

    Hatte der in der Küche einen Unfall? Oder Herzinfarkt o.ä.? Wichtige Person?

    Ist in dem Kinderwagen jemand drin und in Gefahr?

  11. Thomas says:

    Kein Unfall oder Herzinfarkt. Randfigur. Im Kinderwagen ist jemand in Gefahr.

  12. cimddwc says:

    In einem Restaurant o.ä.? Hotellobby? Dort, wo auch das 3. Bild ist?

    Passiert da gleich was, ein Streit etwa?

  13. Thomas says:

    Bild 5 ist in einem Hotelrestaurant. In der Nähe von Bild 3. Es passiert gleich etwas. Auch ein wenig Streit.

  14. beetFreeQ says:

    Irgendwie passt das letzte Bild nicht zu den anderen. Die sehen alle so nach 90ern oder neuer aus – das letzte wirkt wie aus den 80ern. Ist das vielleicht ein Ausschnitt aus einem Film, der in dem gesuchten geschaut wird? Handelt es sich um eine Komödie?

  15. Thomas says:

    Nein, das sind alles Bilder aus dem gleichen Film.

  16. beetFreeQ says:

    Oh, sehe grad, dass die Komödienfrage schon verneint wurde. Ist es denn ein Agentenfilm oder sowas? Vielleicht lag ich mit 90er auch ziemlich falsch, wobei mir die Bilder eher aussehen, als sei der Film recht neu, spiele aber in den 60ern. Kommt das in etwa hin?

  17. Thomas says:

    Es kommen keine Agenten vor. Die Frage nach dem Jahrzehnt ist auch schon beantwortet. 90er.

  18. beetFreeQ says:

    Ich versuche das Ganze auch mal räumlich etwas einzugrenzen: Ist das eine US-Produktion oder ein britischer Film? Meintest du mit “spielt auch in Skandinavien”, dass er dort unter anderem spielt – z.B. eben auch im Produktionsland? Die vermutete zeitliche Eingrenzung hatte ich ja eben schon.

  19. beetFreeQ says:

    Das neue Bild erinnert mich sehr an Mars Attacks, auch wenn das ja an sich eine Komödie ist. Werf das schonmal in den Raum bevor ich die Behauptung abprüfe ;)

  20. Thomas says:

    Es ist eine britische Produktion. Ein Teil des Films spielt in einem skandinavischen Land. Aber kein skandinavisches Land hat mitproduziert. Ist das so unverständlich formuliert?

  21. beetFreeQ says:

    Ich wollte mich nur absichern. Mars Attacks streiche ich auch mal wieder ganz schnell. Trotzdem vermute ich einen Sci-Fi-Film.

  22. Thomas says:

    Keinerlei Sci-Fi.

  23. cimddwc says:

    Was ist das für komisch rauchendes Zeug? Etwa die Überreste eines mutierten Menschen? Horrorfilm?

  24. beetFreeQ says:

    Horror vielleicht? Kann mir nicht so recht vorstellen, dass der Aschehaufen da einen realistisch erklärbaren Hintergrund hat ;)

  25. Thomas says:

    Horror wird in der IMDb auch angegeben. Ist aber milder Horror. Das rauchende Zeug sind Überreste. Aber nicht von einem mutierten Menschen.

  26. beetFreeQ says:

    Sind es denn Überreste von einem normalen Menschen? Oder von einer bösartigen Pflanze?

  27. Thomas says:

    Es sind auch nicht die Überreste von einem normalen Menschen oder von irgendeiner Pflanze.

  28. beetFreeQ says:

    Die Mäuse links sehen mir nicht ganz echt aus. Sind das Puppen? Spielen Mäuse eine wichtige Rolle?

  29. Thomas says:

    Das links sind Puppen. Mäuse sind sehr wichtig.

  30. beetFreeQ says:

    Könnte das “The Witches” sein?

  31. Thomas says:

    Könnte es nicht nur sein.

  32. cimddwc says:

    Stimmt, die Mäuse, ich erinnere mich… Glückwunsch! :)

  33. beetFreeQ says:

    Ah, jetzt weiß ich auch, woher mir einige der Bilder so bekannt vorkamen – vor allem der Herr auf Bild 1. Ist aber zu lang her, dass ich den Film gesehen hab. Ohne die Mäuse wäre ich nicht drauf gekommen.

    Ich mache dann morgen so um 18:30 weiter, es sei denn, hier melden sich noch kurzfristig mindestens zwei Ratewillige – dann könnte ich noch schnell was raussuchen!

  34. [...] wo ich wieder im Lande bin, hab ich gleich mal wieder beim FRS mitgemacht und netterweise bei Thomas gestern auch die Kindheitserinnerung “The Witches” erkannt. Hier geht’s jetzt [...]

Schreib einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.